Stadtbücherei Rauschenberg

jh1246951692

Stadtbücherei und Verkehrsbüro
Am Markt 2
35282 Rauschenberg
Tel. 06425/2750
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Öffnungszeiten ab 1. Januar 2015: 

montags:           17:30 – 19:00 Uhr
dienstags:         14:30 – 16:00 Uhr
donnerstags:     17:30 – 19:00 Uhr
freitags:             14:30 – 16:00 Uhr

Mitarbeiter/innen: Anette Böhm-Kuczera, Anna Moll, Ilse und Hubert Müller, Petra Schlothane, Regina Vorig

Unsere Bücherei möchte die Rauschenberger Bürgerinnen und Bürger sowie die Kinder und Jugendlichen vor Ort ansprechen, vor allem diejenigen, die nicht mobil sind.

Bilderbücher, Erstlesebücher, Klassiker der Kinderliteratur, aktuelle Jugendbücher sowie Fantasie-Literatur sollen Kinder ansprechen, den Spaß am Lesen und die Lesefähigkeit fördern und der "Welt im Kopf" Nahrung bieten. Aber auch Sachbücher zu interessanten Themen, Vorschläge und Anleitungen für Kindergeburtstage, zu Reisen mit Kindern, für das Theaterspiel, wie man zeichnen lernt, zur Haustierpflege, zum Umgang mit Pferden und zum Basteln zu allen Jahreszeiten sind heute sehr anregend und ästhetisch aufgemacht und machen neugierig.

Für Erwachsene bieten wir eine große Auswahl an aktuellen Romanen, in denen es z. B. um Familienprobleme, um die Freuden und Leiden der Liebe, um historische Themen oder um kulturelle Unterschiede geht. Krimis, Biographien großer Persönlichkeiten, Fantasie-Lektüre und witzige Lifestyle-Bücher runden diesen Themenbereich ab.

Mit unserem Bereich Sachbuch möchten wir nicht nur Schülern Hilfestellgung in den Fächern Geschichte, Politik und Geographie u. a. geben, sondern auch aufklären über Drogen, Alkoholsucht und Sexualität sowie Rat geben in allen wichtigen Lebensbereichen. "Wie bewerbe ich mich richtig", "Wie erziehe und fördere ich mein Kind", "Wie gehe ich mit meinem Leben um", sind nur einige Themen.

Die Auswahl an heimatkundlichen Schriften wird stetig erweitert. Diese Bücher über unsere nähere Umgebung sind häufig schnell vergriffen oder tauchen in Buchhandlungen gar nicht auf.

Auch Kinderhörkassetten und Hörbücher führen in die Literatur ein und liegen in größerer Auswahl vor.

Im Jahr 2000 erhielt unsere Stadtbücherei den Hessischen Bibliothekspreis der Sparkassen-Kulturstiftung für besonderes Engagement.

Alle Medien können kostenlos für vier Wochen ausgeliehen werden.

"Lesezeit"

Jedes Jahr im November findet die "Lesezeit" in der Bücherei statt. 1996 hatte das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst die "Lesezeit" zur Förderung des Lesens angeregt. Die Rauschenberger Bücherei hat diese Anregung aufgenommen und führt seitdem einmal jährlich Vorlesestunden für Kinder an mindestens vier November-Nachmittagen durch. Meist gibt es auch noch einen Töpferkurs sowie Lesungen für Erwachsene.