Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Stammtisch VdK Rauschenberg
Datum 20.02.2020 19:00

Pizzeria Venezia

Café VergissMeinNicht: Mit Schwung ins neue Café-Jahr!
Datum 21.02.2020 14:30 - 16:30

Nach einer kurzen Winterpause findet das nächste Begegnungscafé für Menschen mit und ohne Demenz am

21.02.2020

von

14:30 – 16:30 Uhr

im Martin-Luther-Haus in Rauschenberg-Bracht statt.

Unter dem Motto „Mit Schwung ins neue Café-Jahr!“ wollen wir gemeinsam einen schwungvollen, bunten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen verbringen. Wir freuen uns auf alle unsere Stammgäste, aber auch neue Gäste sind herzlich willkommen!

Auf Anfrage kann ein Fahrdienst organisiert werden. Nähere Informationen erhalten Sie über die Alzheimer Gesellschaft Marburg-Biedenkopf e.V. (Tel.: 06421 690393).

 

Faschingsball des FVB Bracht
Datum 22.02.2020 20:11

in der Mehrzweckhalle Bracht

Kinderfasching des FVB Bracht
Datum 23.02.2020 14:11

in der Mehrzweckhalle Bracht

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Ernsthausen – Die Baustelle mal drei

Bau1x3 06 2016

Die Ernsthäuser sehen die Baustellen mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Kaum wurde an einer Stelle der Gehweg und die Straße neu gemacht, wurde an anderer Stelle wieder aufgerissen. So wurde am Montag die letzte Bitumenschicht auf die Fahrbahn Wolferoder Straße aufgetragen.

Bau2x3 06 2016

Auch die Arbeiten an der Straße „Am Sportplatz“ zur Verbindung Storchennest nehmen langsam Gestalt an, sodass auch hier mit einem planmäßigen Ende zu rechnen ist.

Bau3x3 06 2016

Gut lassen sich die Arbeiten „Am Eichfeld“ an. Hier wurde mit den Vorarbeiten für den Gehweg begonnen. Auch hier wird im Anschluss die Straßendecke erneuert. Alle drei Baustellen bewegen sich bisher im Kosten- und Zeitrahmen.