Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Michael Emmerich

 

Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz. Weiter

Nächste Veranstaltungen

17Jul
17.07.2018 - 21.07.2018
Stadtpokal Ernsthausen
20Jul
20.07.2018 14:30 - 17:00
Café "VergissMeinNicht"
Martin Luther Haus Bracht
29Jul
29.07.2018 10:00 - 17:00
Erntetag im Brachter Feld
Bracht
30Jul
30.07.2018 17:00
Aufbau Heidelbeertanz

Neues aus dem Rathaus

Sprechstunden der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Rauschenberg hat während der Schulferien (25. Juni - 3. August 2018) geänderte Öffnungszeiten. Die Sprechstunde am Mittwochvormittag entfällt. Wir bitten freundlich um Beachtung.

Neueste Rauschenberger Nachrichten

Bauplätze in Rauschenberg

.

Ferienprogramm 2018

.

Bürgermeisterwahl 2018

Deutsche Märchenstraße

Bu bauen und wohnen
Bu ferienspiele
Bu Feuerwehr
Bu Jugendfeuerwehr
Bu Carsharing
777Bracht Logo
vergissmeinnichtlogo2

youngagement2018 2

freibad 3

  

hierKlickenFerienprogramm2018 

Rainbow-Picknick zum Erhalt der Brachter Grundschule

Fröhliches Rainbow-Picknick mit Feierstunde zum Erhalt der Brachter Grundschule

rainbow3 300

Anlässlich der Lesenacht hatte der Förderverein der Brachter Grundschule am vorigen Samstag zum morgendlichen Rainbow-Picknick geladen. Viele junge Familien aus Bracht und umliegenden Ortschaften nahmen gerne das Angebot zum gemeinsamen Frühstück an. Für Brötchen, Kaffee, Milch und eine Erdbeerkinderbowle war gesorgt, viele brachten mit Selbstgebackenes, Obst, Marmeladen und kleine Köstlichkeiten fürs Frühstückbüffet mit.

rainbow2 300Auch Pfarrer Dierk Brüning, Manfred Günther in Stellvertretung von Bürgermeister Michael Emmerich, erster Kreisbeigeordneter Marian Zachow sowie Vertreter nahezu aller Kreistagsfraktionen und der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer waren der Einladung des Vereins gerne gefolgt.

rainbow1 300

Manfred Günther freute sich besonders über die gute Botschaft, die man bereits in diesem Blatt lesen konnte, war er doch viele Jahre Schulelternbeirat der Grundschule Rauschenberg / Bracht.

Die Kinder der Grundschule begrüßten unter Leitung von Astrid Aillaud mit einem selbstgetexteten Lied „Lesenacht in Bracht“ alle Gäste. Die Leiterin der Brachter Kindertagesstätte Anne Schmidt moderierte die Grußworte der politischen Gäste und brachte es auf den Punkt: der gemeinsame, sachlich geführte Protest und die geschlossene Haltung mit nachvollziehbaren Argumenten trugen zum Erfolg bei:

*** Die Brachter Schule wird für die kommenden zwei Jahre gesicherten Schulbetrieb führen. ***

Nicht erst seit vier Wochen vielmehr seit sieben Jahren wird sich gemeinsam mit viel Engagement für dieses Ziel eingesetzt, so Anne Schmidt. Insbesondere Regina Kranz dankte sie für ihr langjähriges, großes Engagement für die Durchführung der Lesenächte in der Brachter Grundschule. Mit allen Gästen stimmte der Kinderchor der Brachter Grundschüler anschließend das Brachter Lied an. Viele gute Gespräche an Sonnen beschienen Frühstückstischen ließen das Fest gemütlich ausklingen.

Interrail-Ticket kostenlos

 

logo interrailInterrail-Ticket kostenlos

Ab Juni können sich 18-Jährige Europäer um eines von 15.000 kostenlosen Interrail-Tickets bewerben. Die Tickets dieser auf eine Anregung des Parlaments zurückgehende Initiative „DiscoverEU“ werden im Juni 2018 verlost.

Interessierte können sich vom 12. bis zum 26.Juni über das Europäische Jugendportal bewerben. Bewerber müssen am 1. Juli 18 Jahre alt und bereit sein, diesen Sommer bis zu 4 Wochen per Bahn durch 4 EU-Länder zu reisen.

Weitere Einzelheiten über die Initiative werden ab Mitte Mai auf dem Europäischen Jugendportal veröffentlicht. Anfragen beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-

zug

➢Pressemitteilunghttps://bit.ly/2FMwoz2Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
      oder telefonisch unter (030) 2280 2900. 
➢Jugendportalhttps://bit.ly/2FMWUse
➢Bewerbunghttps://bit.ly/2FHcJAF

Stadtverwaltung an Brückentag geschlossen

 

Stadtverwaltung an Brückentag geschlossen

Die Stadtverwaltung ist am

Freitag, den 1. Juni 2018

geschlossen. Der städtische Bauhof ist von dieser Regelung nicht betroffen und zu den üblichen Zeiten erreichbar. Am Samstag, den 2. Juni 2018 nehmen die Mitarbeiter des Bauhofes in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr Bauschutt in kleinen Mengen an.

 

Bau der Linksabbiegespur nach Ernsthausen

Vollsperrung

 

Neues aus dem Rathaus

 

Das Asphaltieren der L3073 und die Einmündung der L3071 nach Ernsthausen erfordert eine Vollsperrung der Landesstraße von Rauschenberg nach Halsdorf.

Diese Vollsperrung erfolgt aller Voraussicht nach in dem Zeitraum

von Donnerstag, 24.05. bis Montag, 28.05.2018

Danach steht die Straße wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Die Bauarbeiten werden dann beendet sein.

Michael Emmerich
Bürgermeister

öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport und Soziales

kss29052018 s