Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Verteilung der aktuellen Corona-Fälle auf die Kommunen des Landkreises

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf informiert bezüglich der aktuellen Corona-Zahlen auch über die Verteilung der Fälle auf die Kommunen (u.a. Rauschenberg).

                                                                               ------------------------------

Corona-Testmöglichkeiten im Stadtgebiet

In mehreren Kommunen im Umkreis wurden Testzentren eingerichtet. In Rauschenberg bieten die niedergelassenen Hausärztinnen Testungen an. Eine Abfrage hat folgendes Bild ergeben: (mehr)

                                                                              -------------------------------

Sprechstunden Rathaus – Regelung während der Schulferien

Mit Beginn der hessischen Schulferien am 19. Juli 2021 ist die Stadtverwaltung mittwochs für den Publikumsverkehr geschlossen. Die telefonische Erreichbarkeit ist von dieser Regelung nicht betroffen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

                                                                           -----------------------------------

Sperrung der Berliner Straße ab 21.06.2021

Ab dem 21. Juni 2021 werden auf der Berliner Straße, oberhalb der Einfahrt zur Straße „Auf dem Kalk“, die Entwässerungsrohre erneuert.
Das ausführende Unternehmen muss dafür die Berliner Straße queren, so dass diese, für die Dauer der Arbeiten, zwischen den Straßen „Am Schwitzenberg“ und „Auf dem Kalk“ für den Gesamtverkehr gesperrt wird. (mehr)

                                                                            --------------------------------

Bürgerhilfe

Die Rauschenberger Bürgerhilfe basiert auf einer Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Marburg-Biedenkopf e.V. und dem DELTA-Dienstleisterteam. Wenn Sie Hilfe benötigen oder aber an einer Mitarbeit als Alltagsunterstützer interessiert sind, so wenden Sie sich bitte an das Familien-und Beratungszentrum der Stadt Rauschenberg. Weitere Informationen sowie eine nähere Beschreibung der Unterstützungsangebote finden Sie in den Flyern "Alltagsunterstützer", "Bürgerhilfe" und "Kinder".

                                                                             -----------------------------------

Anmeldung Grundschulbetreuung

Das Anmeldeformular für die erweiterte Grundschulbetreuung von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr durch die Stadtjugendpflege finden Sie hier.

                                                                            ------------------------------------

Mülltrennung Papiertonne

Was in die Papiertonne gehört und was nicht.

                                                                            -----------------------------------

Austausch Wasserzähler

Die Mitarbeiter der städt. Wasserversorgung beginnen in der 17. Kalenderwoche mit dem Austausch von Wasserzählern. Es handelt sich um den turnusmäßigen Austausch von Zählern deren Eichzeit abgelaufen ist. Eine gesonderte Terminbenachrichtigung erfolgt nicht – sollte der Austausch wegen Abwesenheit nicht möglich sein, werden die Mitarbeiter Kontakt mit den jeweiligen Hauseigentümern aufnehmen.

                                                                         ----------------------------------    

Ferienspiele 2021

Die Flyer und Anmeldeformulare für die Ferienspiele der Jugendpflege Rauschenberg sind ab sofort als Download verfügbar.

                                                                       ------------------------------------

 Nutzung Bürgerhäuser, städtische Büchereien und Jugendclubs

Öffnung ab 07. Juni 2021

                                                                      -------------------------------

Bargeldlose Zahlung im Rathaus

Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger bei der Stadtkasse sowie beim Einwohnermeldeamt auch bargeldlos bezahlen. Dazu stehen Kartenterminals zur Verfügung die bei kleineren Beträgen auch einen kontaktlosen Zahlungsvorgang ermöglichen. Unterstützt werden Girocard (ehemals EC-Karte), Mastercard, VISA, Maestro und VPay.

logo

apothekennotdienst

AKTU Poster offene Ohren klein

Am 15.07.2021 wurde die Solarwärme Bracht eG gegründet. Ein Video der Informationsveranstaltung können Sie hier herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.solarwaerme-bracht.de

Button SolardorfBracht

Corona-Regeln Hessen

Coronaregeln 220721

Stellenausschreibung: Leitung der Stadtkasse

Stellenausschreibung Kasse extern

Stellenausschreibung Bauhof

Stellenausschreibung Bauhof

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen
Juli 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Der Ortsbeirat Ernsthausen lädt ein

Vergangenen Donnerstag hat sich der Ortsbeirat Ernsthausen zur konstituierenden Sitzung getroffen und mit Michael Linker nicht bloß ein neues Mitglied, sondern mit Norbert Dönges auch einen neuen Ortsvorsteher bekommen. An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an Bernd Müller für die langjährige Übernahme dieses Amtes, der uns als Mitglied erfreulicherweise weiterhin erhalten bleiben wird.

Als Ortsbeirat verfolgen wir das Ziel, Ernsthausen zu einem noch lebenswerteren Ort zu machen. Doch dazu brauchen wir auch euch Ernsthäuser Bürger mit euren Ideen, Anregungen und natürlich auch eurer Kritik. Lasst uns ins Gespräch kommen, Ideen sammeln, Projekte planen und über Probleme diskutieren. Jeden dritten Donnerstag im Monat treffen wir uns um 19:30 Uhr im Storchennest zur offenen Bürgersprechstunde, zu der ihr alle herzlich eingeladen seid, um genau das zu tun.

Viele von euch sind bereits engagiert, ob im Verein oder auch im Rahmen der jährlichen kleinen und großen Projekte. Dafür möchten wir euch danken und hoffen, dass dies auch in Zukunft so sein wird.

Engagiert ist jedoch bereits, wer Ideen einbringt. Und dazu laden wir euch ein. Was macht mein Dorf eigentlich lebenswert? Was fehlt mir? Denkt mal darüber nach und kommt mit euren Antworten zur Bürgersprechstunde. Von diesem Austausch lebt nicht nur unsere Dorfgemeinschaft, sondern auch unsere Arbeit im Ortsbeirat. Wir freuen uns auf eure Gedanken.

Euer Ortsbeirat Ernsthausen

Stadt verabschiedet Hannelore Klein in den Ruhestand

verabschiedung Hannelore Klein 2 web

Hannelore Klein, langjährige Reinigungskraft bei der Stadt Rauschenberg, wurde am 30.04.2021 in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Michael Emmerich und Uwe Hartmann vom Personalrat dankten Hannelore Klein im Namen der Stadt und der Mitarbeiter für die mit viel Herzblut geleisteten Dienste. Im Rahmen der offiziellen Verabschiedung würdigte der Bürgermeister die immer gute Zusammenarbeit und hob das besondere Vertrauensverhältnis hervor. Auch habe Hannelore Klein über ihre eigentliche Arbeit hinaus immer einen Blick für das Umfeld gehabt. Weder versehentlich aufgelassene Fenster noch auf hoher Stufe eingestellte Temperaturregler sind ihrer Aufmerksamkeit entgangen.

Hannelore Klein begann 1998 ihre Tätigkeit für die Stadt Rauschenberg mit Reinigungsarbeiten in der Alten Schule, dem Bauhof, dem Verkehrsbüro und dem Freibad. Seit 2002 war Hannelore Klein für die Reinigung des Rathauses zuständig. So endet nun mit dem Beginn ihres Ruhestands gleichzeitig auch eine Ära.

Bild: v.l. Uwe Hartmann, Hannelore Klein, Michael Emmerich

Änderungen bei der Schulkindbetreuung in der Rauschenberger Kernstadt

kids 3420032 1920

Schon seit längerem zeichnet sich ab, dass sich die Anzahl der Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren im Rauschenberger Stadtgebiet erhöht. Um weiterhin für alle Kinder in der Kernstadt Kindertagesstättenplätze ab dem Alter von einem Jahr anbieten zu können, wurden Gespräche mit dem Träger der Kita „Mäuseburg“ und dem Landkreis aufgenommen, mit dem Ziel, eine Verlagerung der bislang in der Kita angebotenen Schulkindbetreuung zu erreichen. Die dadurch in der Kita Rauschenberg freiwerdenden Plätze stehen dann für die Kindertagesstättenkinder zur Verfügung.

Nur durch die Verlagerung der Schulkindbetreuung können künftig Wartelisten in der Kita Rauschenberg verhindert werden. Die betroffenen Kita-Eltern wurden Anfang März bei einem Elternabend über die anstehenden Änderungen informiert. Noch bestehende Betreuungsverträge werden nicht gekündigt und können, wenn von den Eltern gewünscht, fortgeführt werden. Die Schulkindbetreuung in der Kita Bracht wird in der bestehenden Form weitergeführt.

Schulkindbetreuung bis 16.30 Uhr

Der Landkreis hat in den Gesprächen eine Ausweitung der Schulkindbetreuung bis 15.00 Uhr am Standort der Grundschule Rauschenberg zugesichert. Nach den Sommerferien 2021 werden zusätzliche Kapazitäten, zunächst in Form von Wohncontainern, bereitstehen. Eine Erweiterung der Räume für die Schulkindbetreuung wurde in das Bauprogramm des Landkreises aufgenommen. Es können somit alle Kinder, die einen Betreuungsbedarf nach Schulschluss haben, bis 15.00 Uhr in der Grundschule Rauschenberg betreut werden. Die Stadt erweitert das Angebot bis 16.30 Uhr am Standort Kratz‘sche Scheune und je nach Bedarf auch an der Grundschule. Dabei übernimmt die Betreuung seitens der Stadt das bewährte Jugendpflege-Team unter Leitung von Stefan Ullrich: „Wir sind gut vorbereitet und freuen uns darauf, dass wir einen wichtigen Beitrag dazu leisten können, die  Familien bei der immer schwierigeren Betreuungsproblematik zu unterstützen“, so der Stadtjugendpfleger, den viele Kinder bereits von den beliebten Spiel- und Bastelaktionen des Jugendpflege-Teams her kennen dürften.

Diebstahl und Beschädigungen am Hugenotten- und Waldenserpfad

Nachdem vor wenigen Tagen die Sitzbänke bei der Heiligen Eiche beschädigt oder zerstört wurden, ist nun vom Hugenotten- und Waldenserpfad Unerfreuliches zu berichten: Auf dem vom Forstamt Burgwald in den vergangenen Monaten schön angelegten naturnahen Rast- und Ruheplatz am Westrand der Franzosenwiesen wurde aus einem Sandsteinblock eine Tafel mit brachialer Gewalt herausgebrochen und gestohlen. Dabei wurde auch der Sandstein beschädigt. Die gestohlene Tafel gehört zu einem Ensemble von vier hochwertigen Metalltafeln mit Motiven passend zur Umgebung und zur Geschichte, u.a. auch mit dem Hugenottenkreuz, die im Sandsteinblock eingefügt wurden. Unweit entfernt hat zudem jemand einen Wegweiser mit seinen Initialen verunstaltet. Alle die mit großem persönlichem Einsatz daran mitarbeiten, unsere Natur erlebbar zumachen sowie alle die sich daran erfreuen, können solche Frevel nur mit Fassungslosigkeit registrieren.

Sandsteinblock 1 web
Sandsteinblock 2 web


Frontseite des Sandsteinblocks mit Tafel „Geweih“ und nach Herausbrechen der Tafel.

Familien- und Beratungszentrum - Bürgerhilfe

familienzentrum

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Rauschenberger Bürgerhilfe basiert auf einer Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Marburg-Biedenkopf e.V. und DELTA-Dienstleisterteam. Die Zusammenarbeit beginnt am 1.Mai 2021. Sobald es aufgrund der Pandemie-Bestimmungen möglich ist, bieten wir in der Kratz´schen Scheune in Rauschenberg die Schulung für die Alltagsunterstützer an. Wenn Sie Hilfe benötigen oder aber an einer Mitarbeit als Alltagsunterstützer interessiert sind, so wenden Sie sich bitte an das Familien-und Beratungszentrum der Stadt Rauschenberg, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon die 0159-06105791. Weitere Ansprechpartnerinnen der Alzheimer Gesellschaft Marburg-Biedenkopf e.V. und DELTA-Dienstleisterteam sowie eine nähere Beschreibung der Unterstützungsangebote finden Sie in den Flyern.

Herzliche Grüße aus dem

Familien-und Beratungszentrum

Ihre Simone Berwanger

 

Cover Flyer Alltagshilfe

Cover Flyer Buergerhilfe

Familien- und Beratungszentrum

Lifamilienzentrumebe Eltern,

hier ein interessanter Link zum Thema „Maßvoller Umgang mit digitalen Medien“:

Die Bundesregierung startet eine neue Präventionskampagne zum gesunden Umgang mit digitalen Medien – ein Ihnen sicherlich bekanntes und seit Corona noch größeres Thema. Neben Informationsmaterialien gibt es eine umfangreiche Webseite mit hilfreichen Tipps und Empfehlungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte. Mehr Informationen zur neuen Kampagne finden sich unter www.familiefreundefollower.de

Mit herzlichen Grüßen

aus dem Familien-und Beratungszentrum

Ihre Simone Berwanger

Jugendpflege "at home": Frühlingsblumen

Logo Jugendpflege Rauschenberg

Hallo Ihr Lieben,

unser letztes Angebot von Jugendpflege „at home“ war wieder ganz dem Thema „Frühling“ gewidmet. Es gab tolle Frühlingsblumen aus Fotokarton und Strohhalmen. Den Rückmeldungen und Nachrichten zufolge war das Angebot schnell, einfach und in Eurem Sinne. Genau das war direkt nach den Ferien auch so beabsichtigt J Die Fotos von Euren Werken, die wir bekommen haben, waren wieder wirklich toll und machen echt Lust auf den Frühling. Wie immer haben wir die eingesandten Bilder dann zu einer großen Collage zusammengefasst, wir wünschen Euch viel Spaß damit.

Collage FrühlingsblumenIn der nächsten Woche gibt es leider kein Bastelangebot. Die nächsten Bastelsets sowie das dazugehörende Bastelvideo von Jugendpflege „at home“ gibt es dann wieder am Mittwoch, den 05.05.2021 bzw. am Donnerstag, den 06.05.2021. Wenn Ihr bis Donnerstagabend dann noch kein Material bekommen habt, meldet Euch bitte. Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Werke von Euch.

Und wie immer noch die Anmerkung, dass die Aktion kostenlos ist. Wenn Ihr also zwischen 5 und 12 Jahre alt seid und Lust habt, könnt Ihr gerne noch mitmachen. Durch das sehr große Interesse sind die Vorbereitungen deutlich umfangreicher geworden. Deshalb ist sehr wichtig, dass - wenn Ihr nicht mehr mitmachen wollt - uns kurz Bescheid gebt, damit wir Euch das Bastelmaterial nicht unnötig bringen. Vielen Dank für Eure Unterstützung. Wenn Ihr Euch an- bzw. abmelden wollt oder Fragen habt, dann meldet Euch einfach per WhatsApp/Telefon unter der Nummer 0162-4014840 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alle Videos mit den notwendigen Informationen und Anleitungen findet Ihr unter www.rauschenberg.de in der Rubrik Jugendpflege im Bereich Spiel- und Bastelgruppen. In der Collage für die Rauschenberger Nachrichten werden in der Regel immer nur die Bilder des aktuellen Bastelangebotes gezeigt. Wichtig! Bilder, die mit in die Collage sollen, müssen bitte bis spätestens Montagabend eingegangen sein, da der Beitrag bis Dienstagmittag in der Redaktion der Rauschenberger Nachrichten sein muss und wir noch Zeit benötigen, um die Collage vorher zu erstellen.

Wir würden uns freuen von Euch zu hören wünschen allen viel Spaß beim Basteln.

Bleibt gesund, Euer Jugendpflegeteam 😊

Rauschenberg hat einen neuen Magistrat

Neuer Magistrat 260421 web

Die Rauschenberger Stadtverordnetenversammlung hat in der konstituierenden Sitzung am 26. April 2021 einen neuen Magistrat gewählt: Neben Bürgermeister Michael Emmerich, der dem Gremium qua Amt angehört, übernehmen Heinrich Müller (CDU) als 1. Stadtrat sowie die Stadträte Rüdiger Badouin (Bündnis 90 / Die Grünen), Hartmut Dingel (FBL), Karin Lippert (FBL), Ralf Merle (CDU), Werner Metke (SPD) und Peter Töpp (FBL) die laufende Verwaltung der Stadt Rauschenberg.Norbert Ruhl von der FBL wurde einstimmig als Vorsteher der Stadtverordnetenversammlung bestätigt.

Bild links: Rauschenbergs neuer Magistrat: v.l: Stadtrat Hartmut Dingel, Bürgermeister Michael Emmerich, Stadtrat Ralf Merle, Stadträtin Karin Lippert, 1. Stadtrat Heinrich Müller, Stadtrat Rüdiger Badouin, Stadtrat Werner Metke, Stadtrat Peter Töpp.

Bild unten, links: 1. Stadtrat Heinrich Müller

Bild unten, rechts: Stadtverordnetenvorsteher Norber Ruhl (Privatbild)

 

 

 

 

Heinrich Mueller 1.Stadtrat web

Norbert Ruhl